Aus dem Alltag

Sommer

Das Halbdunkel des Vorraums weicht schlagartig der fast schon brutalen Helle des noch jungen Tages. Ein Schritt nur und da ist er schon,...

Read More

Im Blaufränkischland

Sapperlot, ich werd‘ das nie lernen, also diesen Sechser mit dem Weinglas. Das ist ja so eine schwungvolle Bewegung aus dem...

Read More

Der Tod des weißen Polos

Nein, eine Autofahrt in strömendem Regen ist kein Vergnügen, so schön kann die Landschaft gar nicht sein. Und schön ist sie ja...

Read More

Hühnerhaltung im Hinterhof

Ein Blinzeln, ein Räkeln, ein rasch sich dem langsam erwachenden Bewusstsein entziehender Gedanke. Schön kann sie sein, diese Phase...

Read More

Tränen im Seewinkel

So ein Zündschlüssel ist nicht viel wert, wenn man ihn dreht und es passiert: genau gar nichts. Kein Mucks, kein Klicken, ja nicht einmal...

Read More