Aus dem Alltag

Fremd

Flieder. Lorbeer. Thujenhecke. Stehen und schauen und sich ans Gestern erinnern, während Schmetterlinge ihre trunkenen Kreise im...

Read More

Grenzland

Adrian grinst. Er kniet am Boden und zeigt mir die Amsel, die er in der rechten Hand hält. Der eine Flügel muss verletzt sein, denke ich...

Read More

Im Takt des Sommers

Die Hummel, die am Rotklee hockt, der schwankt, doch sie nicht fallen lässt. Die beiden Schmetterlinge, die, im stummen Takt des Sommers...

Read More

Hast du gesagt

Der Birnbaum, hast du gesagt, wird keine Früchte tragen. Der Bach, der die Wiese begrenzt, kein Wasser mehr führen. Jenseits der Straße,...

Read More

Fehldeutung

Mutter weint. Sie weint oft, seit Vater fort ist. Sie glaubt, dass ich sie nicht hören kann, aber sie ist nicht gut darin, die Menschen...

Read More